Robert K. Schenk Labor für Orale Histologie

Laborleiter Prof. Dr. Dieter Bosshardt
Zugehörigkeit Klinik für Oralchirurgie und Stomatologie
Klinik für Parodontologie
Kontakt

Zahnmedizinische Kliniken

Robert K. Schenk Labor für Orale Histologie
Freiburgstrasse 7 
CH-3010 Bern 
 
Tel +41 31 632 86 05
 
Sie finden unser Labor im Stockwerk D

Histologische Untersuchungsmethoden werden in vielen präklinischen Studien angewandt und spielen sowohl bei Humanbiopsien in der Diagnostik als auch in experimentellen Studien eine wesentliche Rolle. Das Histologielabor ist vollständig ausgerüstet für die Herstellung von:

  • Hartschliffen aus unentkalkten Proben mit oder ohne Metallimplantate
  • histologischen Schnittpräparaten von unentkalkten und entkalkten Geweben, die in Acrylund Epoxy-Kunststoffen eingebettet werden
  • Paraffin- und Gefrierschnitten

Die analytischen Methoden umfassen Lichtmikroskopie, Polarisationsmikroskopie, Fluoreszenzmikroskopie und Transmissions-Elektronen-Mikroskopie. Zudem werden in den Labors routinemässig qualitative und quantitative Auswertungen und Immunhistochemie durchgeführt. Gegenwärtige Schwerpunkte der Forschung sind die parodontale Regeneration, die Knochen- und Weichgewebsheilung nach dem Einsetzen von Zahnimplantaten sowie die Prüfung von Biomaterialien zur Augmentation bei lokalen Knochendefekten.