Labor für Kariologie und Dentale Erosionen

Laborleiter Prof. Adrian Lussi
Zugehörigkeit Klinik für Zahnerhaltung, Präventiv- und Kinderzahnmedizin
Kontakt

Zahnmedizinische Kliniken

Labor für Kariologie und Dentale Erosionen
Freiburgstrasse 7 
CH-3010 Bern 
 
Tel +41 31 632 86 02
 
Sie finden unser Labor im Stockwerk C

Das Labor beschäftigt sich mit

  • der Diagnostik der Karies und minimalinvasiven Präparationstechniken. Durch das frühzeitige Erkennen der Karies können präventive Massnahmen rechtzeitig in die Wege geleitet und weitere Schäden vermieden werden. Füllungen sollen möglichst minimalinvasiv gelegt werden, was mit neuen Techniken und Mikroskopen möglich ist.
  • der Prävention und Therapie der Erosionen: Die Auflösung der Zähne durch Säuren (saure Getränke, saures Aufstossen, Erbrechen) stellt ein zunehmendes Problem dar, das von steigendem Interesse in der Zahnmedizin ist. Durch Modifikation des Pellikels oder der Zahnoberfläche soll der Zahn widerstandsfähiger gegen Erosion und Karies gemacht werden.

Verschiedene analytische Apparaturen, Lichtmikroskope, Härtegeräte und ein Rasterelektronenmikroskop werden dazu gebraucht.